else1
potsdamer-platz
brandenburger-tor
BerlinPDP_593kl
BerlinAlex3_623kl

Schallschutz + Raumakustik

Modul 4

 

Schallschutz nach DIN 4109 und nach EN 12354, Luft- und Trittschallschutz, Massivbau, Skelettbauweisen, Holzbalkendecken, Ermittlung der Schallimmissionen, Schutz gegen Außenlärm, Raumakustik, Berechnung von Nachhallzeiten

Schallschutz_Modul4

 

 

  • Schutz gegen Luft- und Trittschallübertragung aus fremden Wohn- und Arbeitsbereichen, DIN 4109, Massivbau, Holz- und andere Skelettbauweisen sowie Mischbauweisen
  • Einfluss flankierender Bauteile
  • Schutz gegen Außenlärm, resultierende Schalldämm-Maße
  • Schalldämm-Maße aus Messwerten in Terz- oder Oktavbändern nach DIN EN ISO 717-1, Bestimmung des Bau-Schalldämm-Maßes, mit Grafik
  • Norm-Trittschallpegel aus frequenzabhängigen Messwerten nach EN ISO 717-2, mit Grafik
  • Luftschalldämmung zwischen Räumen, DIN EN 12354-1, vereinfachtes Modell, Raumskizze, Eingangswerte aus Querschnittsanalysen, Stoßstellendämm-Maße, Bau-Schalldämm-Maß
  • Trittschallschutz nach DIN EN 12354-2
  • Gösele-Verfahren für Holzbalkendecken
  • Berechnung von Lärmpegelbereichen nach DIN 4109 und DIN 18005, Normfassungen von 1987 und 2002, Straßen- und Zugverkehr, Parkplätze, Schifffahrt, Linien- und Flächenschallquellen, Teilschallquellen
  • Anforderungen nach DIN 4109 und VDI-Richtlinie 4100
  • Raumakustik, Berechnung von Nachhallzeiten, Absorptionskoeffizienten, Hörsamkeit in kleinen bis mittelgroßen Räumen nach DIN 18041, mit Grafik

 

Zum Vollbild des kommentierten Video-Tutorial gelangen Sie über die interne Navigation.

 

 

© KERN ingenieurkonzepte 2017