else1
potsdamer-platz
brandenburger-tor
BerlinPDP_593kl
BerlinAlex3_623kl

Bauphysik + EnEV-Paket

oder Bauphysik + EnEV-Paket PLUS

  • Bauphysik + EnEV-Paket: Modul 1 (Basismodul + Bauteilwärmeschutz) + Modul 2 (Wärmebrücken) + Modul 3 (Feuchteschutz) + Modul 4 (Schallschutz) + Modul 5 (Brandschutz) + Modul 6 (EnEV WG) + Modul 7 (EnEV WG / NWG) + Modul 8 (Faltmodelle) + Modul 9 (Energieberatung)

  • Bauphysik + EnEV-Paket PLUS enthält zusätzlich alle Ergänzungsmodule: E-Modul 1 (Brandschutzkonzepte) + E-Modul 2 (Thermische Simulation) + E-Modul 3 (Heizlastberechnung) + E-Modul 4 (Lüftungskonzept) + E-Modul 5 (IFC-Schnittstelle für 3D-CAD-Daten (BIM), Raumbuch) + E-Modul 6 (Simulation zur Bedarfsdeckung) + E-Modul 7 (EnEV easy)

 

Das DÄMMWERK Bauphysik+EnEV-Paket ist eine umfassende Softwarelösung für bauphysikalische Nachweise und Überlegungen zum energiesparenden Bauen. Das Paket ermöglicht bauphysikalische Analysen vom Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz bis hin zur Raumakustik, zu thermischen Simulationen oder zu EnEV-Berechnungen und der Energieberatung für Wohn- und Nichtwohngebäude.

Eine für Alles: die modulare Softwarelösungnach oben

  • Kompatibilität der Module

Die modular aufgebaute Softwarelösung gestattet die Bearbeitung innerhalb der einzelnen Module ohne dass das Gebäudemodell jedes Mal neu geladen oder übertragen, geschweige denn neu eingegeben werden muss.

  • individueller Workflow

Die Kompatibilität der Module und die disziplinübergreifende Datenübergabe gewährleistet bei einmaliger Eingabe der Gebäudedaten einen unkomplizierten Wechsel von Modul zu Modul und ermöglicht so einen individuellen Workflow bei der Bearbeitung komplexer Projekte.

Umfassendes Potential: Software ohne Grenzennach oben

  • Software ohne Grenzen

Mit dem Bauphysik+EnEV-Paket erhält der Anwender ein Softwarepaket, das sowohl anspruchsvollen Spezialisten wie auch breit aufgestellten, interdisziplinär beratenden Ingenieuren genügt! An die Grenzen der Software zu stoßen, wie dies oftmals der Fall ist, wird kaum geschehen. Ganz im Gegenteil.

  • Potential

Das verborgene Potential der Software auszuloten, wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Denn die mannigfaltigen Möglichkeiten erschließen sich erst bei intensivem Arbeiten mit DÄMMWERK.
 

Kompetenz zeigen: Produktivität und Qualitätnach oben

  • interdisziplinäre Arbeitsweise

Das disziplinübergreifende Programmkonzept lässt die Betrachtung der zu bearbeitenden Projekte unter vielfältigen Gesichtspunkten zu. Unterschiedliche Themen der Ingenieurkunst, wie beispielsweise der Feuchte-, Schall- und Brandschutz können -infolge der Kompatibilität der Module- quasi parallel und koordiniert betrachtet werden.

  • Effizienzsteigerung

Diese interdisziplinäre Arbeitsweise bewirkt sowohl eine Qualitäts- als auch eine Produktivitätssteigerung.
 

Ein gutes Stück voraus: integrale Planung

  • integrale Planung

Der ganzheitliche Ansatz des Bauphysik+EnEV-Pakets und die damit verbundene interdisziplinäre Arbeitsweise führen schon zu Beginn des Planungsprozesses zu einem integralen Planungsansatz. Praktizieren Sie schon heute das, wovon viele derzeit nur reden.

 

Preisinformation: Bauphysik + EnEV-Paket | weitere Informationen zu den Modulen: Modul 1 | Modul 2 | Modul 3 | Modul 4 | Modul 5 | Modul 6 | Modul 7 | Modul 8 | Modul 9
Das Bauphysik + EnEV-Paket PLUS enthält zusätzlich alle Ergänzungsmodule:
E-Modul 1 | E-Modul 2 | E-Modul 3 | E-Modul 4 | E-Modul 5 | E-Modul 6 | E-Modul 7
Beachten Sie auch unsere ausführlich kommentierten Berechnungsbeispiele | weitere Software-Pakete

nach oben    nach oben

© KERN ingenieurkonzepte 2019